Ein Blick durch mein Gedankenfenster?

Werft ruhig einen Blick durch mein Gedankenfenster. Könnt ihr gut sehen?

Ich tanze auf einem Regenbogen, laufe mit nackten Füßen durch den taufrischen Morgen.
Ich pflücke die Sterne vom Himmel und hänge sie mir um den Hals.
Ich liege auf dem Rücken, esse Schokolade, und erkenne in den rosa Zuckerwattewolken Figuren.
Erdbeeren und süße Kirschen überall, in den Bächen fließt Bier und silbern glänzender Wodka.
Die Engel küssen mich.
Ich hülle mich in Seidenbettwäsche und schlafe glücklich ein.

Jetzt macht das Fenster bitte wieder zu. Es zieht sonst.


Weiterlesen und auch fast den letzen Rest meiner wichtigen Persönlichkeit kennenlernen?

Ja [x]
Nein [x]

Bitte klicken sie.